Forenübersicht > Hautöl im Vergleich zu Hautcremes - was ist Eure Meinung?
  • von wellben · Sonntag, 18. Mai 2014, 14:20 Uhr ~ vor 4 Jahren
    wellben
  • von Svenia · Donnerstag, 24. Juli 2014, 17:41 Uhr ~ vor 4 Jahren
    Also Kokosöl kann ich auch nur weiterempfehlen aber Babyöl ist auch richtig gut.
    Svenia
  • von marvel · Freitag, 25. Juli 2014, 00:34 Uhr ~ vor 4 Jahren
    Wenn ihr konkrete Produktempfehlungen habt, immer her damit smile
    marvel
  • von Uwe · Dienstag, 23. Dezember 2014, 10:27 Uhr ~ vor 4 Jahren
    Ich wusste ehrlich geagt nicht, dass es da so eklatante Unterschiede gibt. Ich nutze einfach eine Lotion für Babys von Penaten. Die gibt es auch parfumfrei - ich habe halt sehr trockene Haut und sie zieht bei mri immer schnell ein. Aber anscheinend sollte ich mal n Öl versuchen...
    Uwe
  • von Nicole · Freitag, 09. Januar 2015, 20:19 Uhr ~ vor 4 Jahren
    Ich habe auch gute Erfahrungen mit Hautölen gemacht. Ist empfehlenswert, weil das Öl schnell einzieht und der Haut viel Feuchtigkeit gibt. smile
    Nicole
  • von LotteInTheSky · Donnerstag, 17. März 2016, 19:24 Uhr ~ vor 2 Jahren
    Wir stellen unsere kosmetikprodukte inzwischen selbst her, weil wir uns nicht mit unnützen Zusatzstoffen belasten wollen. Ich benutze für den Körper eine Butter auf Basis von Sheabutter und Mandelöl. Das beste ist: den Duft kann man, wenn gewünscht, so auch ganz einfach selbst bestimmen und alle Inhaltsstoffe, auf die man allergisch reagiert einfach weg lassen oder ergänzen.
    LotteInTheSky
  • Beitrag Schreiben